Tipps

Herzlich Willkommen

Autoren gesucht

Hier findet Ihr Hilfe von Betroffenen für Betroffene. Zahlreiche Artikel von unterschiedlichen Autoren, die selbst Liebeskummer durchlebt haben, geben Hilfestellungen, Tipps und Unterstützung.

Was tun gegen Liebeskummer?

Teil I: Was tun bei Liebeskummer? Aktiv werden!

Was tun gegen LiebeskummerDer Trennungsschmerz ist so dominant dass es erst einmal keine Antwort auf die Frage „Was tun gegen Liebeskummer?“ zu geben scheint. Doch es gibt immer etwas zu tun, auch bei Liebeskummer. Auch wenn man Probleme damit hat, im Alltag seinen Mann / seine Frau zu stehen, die Erledigung von alltäglichen Aufgaben können eine gute Möglichkeit darstellen, etwas zu tun zu haben.

Für die einen stellt das Putzen eine routinierte Tätigkeit dar, die für Ablenkung sorgt.

 

Andere stürzen sich in die Arbeit und versuchen, sich hier Erfolgserlebnisse und Ablenkung zu verschaffen. Auch Sport ist eine ideale Möglichkeit, sich für eine gewisse Zeit Abstand vom Liebeskummer zu verschaffen. Die produzierten Endorphine sorgen dafür, dass es einem zumindest für ein paar Stunden besser geht.

Nach einer ersten Zeit mit intensivem Schmerz, mit Wut und vielleicht auch Selbstzweifeln sollte man damit beginnen, aktiv was tun bei Liebeskummer. Neue Wege beschreiten, bisher unerfüllte Wünsche und nicht umgesetzte Vorhaben endlich angehen. Viele haben ihre Wünsche zurück gestellt, im Sinne der Beziehung. Nun wird es vielleicht Zeit, etwas gutes für sich selbst zu tun und diese zu realisieren. Die einen haben seit Jahren kein Rockkonzert mehr besucht, weil der Partner eher klassischer Musik zugetan war. Oder sie haben nie das Snowboarden erlernt, weil der Partner nicht mit in den Winterurlaub wollte. Oder man hat sich nie ein Wochenende in einem Wellnesshotel gegönnt, weil die ehemalige bessere Hälfte die freie Zeit lieber in der Stadt und mit Kultur verbrachte. Das bedeutet nun nicht, dass man den bisherigen, teils langjährigen Verzicht seinem Ex-Partner vorwerfen sollte. Sondern vielmehr, dass dies ein guter Ausgangspunkt sein kann, um was zu tun bei Liebeskummer – und vor allem gegen ihn.

Was tun bei Liebeskummer – extrem

Nicht jeder kann mit emotionalen Belastungen wie dem Liebeskummer umgehen. Einige verzweifeln andauernd, fallen in eine tiefe Depression und kommen aus ihr nicht mehr hinaus. In diesem Fall sollte der Betroffene professionelle Hilfe suchen psychologischen Rat annehmen.

Tipps:

1. Ebook zum Download "Liebeskummer überwinden - Hilfe gegen Liebeskummer"

 

Hier weiterlesen: Teil II – Was tun gegen Liebeskummer?

 

Foto: © knipseline / PIXELIO

Tipp

Tags in Hilfe bei Liebeskummer